Die Messe des kroatischen Schinkens

Die nationale Messe des Schinkens und anderer Wurstprodukte mit internationaler Teilnehmerschaft
Sinj 2006 – 2019

Die nationale Messe des Schinkens sowie anderer Fleischprodukte mit internationaler Teilnahme findet in Sinj bereits seit acht Jahren, immer im April, statt. Angespornt durch das öffentliche Interesse an einer solchen Veranstaltung, die sich bereits als traditionelle Veranstaltung etabliert hat, versammelt sie verschiedene Faktoren der Schinkenherstellungsindustrie, von den Landwirten, die sich auf die Aufzucht von Schweinen spezialisiert haben, über die Hersteller bis zu den Distributoren des Schinkens sowie anderer fleischverarbeitenden Produkten bis hin zu den Institutionen der Regierung sowie der Berufsgruppe, die sich in professioneller Weise mit dem Schinken auseinandersetzt. All diese Menschen nehmen auch in diesem Jahr an der achten Messe des kroatischen Schinkens in Sinj teil.   Die Messe findet unter der Schirmherrschaft des Landwirtschafts-, dem Unternehmens-  und des  Handwerksministeriums, der kroatischen Wirtschaftskammer, der Bundeskammer Split in Organisation mit  dem Spliter-Dalmatinischen Bundesland sowie der Stadt Sinj.  

Die Messe hatte im Jahr 2013 (neben der promovierenden als auch bewertenden Komponente auch einen begutachtenden, Revue auch einen bildenden Charakter so dass die Hersteller der Schinken sowie die Besucher sich über die Schinkenproduktion, damit einhergehende Probleme , der Platzierung des Produktes auf dem Wettbewerbsmarkt, dem Schutz der autochthonen Produkte sowie der Standardbestimmungen, der Organisation von Verbänden, dem Absatzmarkt, den aktuellen Trends, Möglichkeiten der Kooperation mit den Schweinelandwirten, der Technologien zur modernen Herstellung, nationalen und internationalen Programmen zur  Anregung und Finanzierung dieses autochthonen Produkts. Die Hersteller haben die Möglichkeit, dort ihre Produkte vorzustellen und an adäquaten Ständen zu präsentieren, so dass die Besucher diese begutachten, degustieren als auch kaufen können. Außerdem haben die Schinkenhersteller auch die Möglichkeit sich selbst und weitere Produkte, mithilfe des Produktes selbst als auch in Form von Info-Broschüren, zu präsentieren. Sie können sich vor Ort außerdem in den Medien präsentieren, die diese Manifestation begleiten. In Zusammenhang mit dieser Messe fanden in den letzten Jahren auch das Bewerten der Qualität sowie der Besonderheit der Schinken, was von einer fachmännischen Jury, gemäßen an kroatischen Vorgaben, bewertet und prämiert wird. Das Begutachten und Bewerten der Produkte findet öffentlich statt und wird von den Medien begleitet. In Verbindung mit dem revuehaften Teil des Messeprogramms, findet, mit dem Ziel der Werbung autochthoner Produkte, ein Wettkampf verschiedener Bildungsträger des Gastronomie und Cateringgewerbes statt, an welchem Teilnehmer aus 4 verschiedenen Bundesländern Kroatiens, unter der Bezeichnung 2. Bura Cup, gegeneinander antreten. 

Außerdem wird auch eine Promotion der Kultur- und Kunstszene statt, traditioneller Handwerksprodukte sowie verschiedener regionaler Bräuche.

Auf der Messe haben bisher immer die größten Hersteller des Schinkens und des Fleischprodukte Kroatiens teilgenommen. Hersteller des slawonischen Schinken, der regionalen und überregionalen Schinken und Wurstindustrie (Slawonien, Dalmatien, Istrien sowie Gäste aus dem benachbarten Bosnien und Herzegowina) Neben den Landwirten, den Herstellern und den Distributoren erscheinen auch Vertreter führender Handelsketten Kroatiens, Hoteliers und anderen Vertretern anderer Bereiche der Gastronomie. Der dalmatinische Schinken kann aber nur eine Chance auf dem europäischen Markt haben, wenn er in allen Belangen ursprünglich bleibt. Damit sind die Konsistenz, die Größe, das Gewicht, die Farbe, seine Marmorierung und vor allem sein Geschmack gemeint. Das Zentrum der Unternehmer SINJ d.o.o für die Entwicklung des Unternehmertums.

PODUZETNIČKI CENTAR SINJ d.o.o za razvoj poduzetništva
Adresse: Vrlička 41, 21230 Sinj
Tel: +385 (0)21 660 378
Mob: +385 (0)91 735 6526
Datum: 12. - 13.04.2019. (Hotel Alkar)